Startseite > Neuigkeiten der Altenaer Baugesellschaft

Besichtigungstour des ABG-Aufsichtsrates am 25. September 2018

26.09.2018 14:11 Uhr

Im Rahmen seiner diesjährigen Rundfahrt besichtigte der ABG-Aufsichtsrat am 25. September 2018 verschiedene ABG-Investitionsprojekte. Dazu gehörten das dritte ABG-WG-Haus an der Nordstraße 25, die Dach- und Fassadensanierungen an der Liebigstraße am Pragpaul, eine in der Modernisierung befindliche Wohnung im Mühlendorf und die Fassadenarbeiten an den Häusern Bergfelder Weg 28/28 a und 30/30 a.

ABG-Ingenieur Magnus Benkhofer und ABG-Auszubildende Kira-Maria Lückermann stellten die Projekte vor.

An der Nordstraße 25 konnten die Aufsichtsräte das dritte ABG-WG-Haus besichtigen, in dem noch ein Zimmer zu vermieten ist.

Im Dachgeschoss des ABG-Hauses Gartenstraße 40 entsteht eine schöne 3-Zimmer-Wohnung mit Balkon; das Dach des Hauses wird neu gedeckt.

An der Liebigstraße 6/8, 10/12 sowie 3/5 und 7/9 sind die Dach- und Fassadenprojekte Ihrer ABG nunmehr abgeschlossen.

André Höllermann, Mitarbeiter des Farbdesigners Peter Zoernack, Dassel, erläuterte den Aufsichtsräten die Umsetzung der Gestaltung der Giebel an den Wohnblöcken im Bergfelder Weg.

Die beiden Fotos zeigen André Höllermann (jeweils Bildmitte) und die ABG-Aufsichtsräte beim Vorstellen der Giebelgestaltung am Bergfelder Weg 30.

Zurück